Die wichtigsten Informationen als Übersicht

Anwendung: Elektromotor
Werkstoff: PA66 mit Glaskugeln und Gewindeinsert
Farbe: wählbar
Abmessungen: 40 x 35 x 8mm
Branche: Maschinenbau
Stückzahl: 30.000 Stk/ a
Engineering: Farbliche Kennzeichnung, Warmeinbetten Gewindeinsert
Beschaffung: Basis Inland, Nischehersteller mit Basisrahmenwerkzeug, Gebündelte Werkstoffbeschaffung Sonderwerkstoff
Logistik: ohne Besonderheit


Kabelhalter für Ihre Industriebranche

Kabelhalter kommen dann zum Einsatz, wenn lose verlegte Kabel ein Sicherheitsrisiko darstellen könnten oder einfach Ordnung im Kabelbaum herrschen soll.

Wir bei Sattler stellen Kabelhalter für die Industrie her. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot und nehmen noch heute Kontakt zu uns auf, um Ihr nächstes Projekt mit Kabelhaltern von Sattler zu realisieren.

In diesen Industriebranchen werden Kabelhalter verwendet

Rutschfeste Elastomere sorgen für eine zuverlässige Haltewirkung. Deswegen befinden sich Kabelhalterungen bei zahllosen Betrieben im alltäglichen Gebrauch. Eine große Auswahl an Formen und Befestigungsmöglichkeiten sorgt für eine große Verwendungsvielseitigkeit von Kabelhaltern.

Deshalb werden sie beispielsweise häufig eingesetzt

  • in der Elektro- und Elektronikindustrie,
  • im Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau sowie
  • in der Baubranche.

Kabelhalter von Sattler nach Maß für Ihre individuellen Anforderungen

Kabelhalterungen dienen zur Fixierung einzelner Kabel oder ganzer Kabelbäume auf unterschiedlichen Materialien. Mit ihnen lassen sich Kabelstränge an Betonwänden, um verwinkelte Ecken oder entlang metallischer Maschinenteile führen. Wo Kabelclips und Kabelhalter in der Regel nur für eine kurzfristige und provisorische Montage gedacht sind, sorgen Kabelhalter für dauerhafte Ordnung.

Wir bei Sattler fertigen Kabelhalterungen nach individuellen Vorgaben für Ihr Projekt. Gern informieren wir Sie über die Möglichkeiten, die sich Ihnen mit unseren Kabelhaltern eröffnen.

Wofür werden Kabelhalter benötigt?

Überall da, wo Kabel Gefahr laufen, aufgescheuert zu werden oder durch lose Führung ein Sicherheitsrisiko darstellen können, kommen Kabelhalter zum Einsatz. Sie sind nötig, um elektrische Leitungen zu führen und zuverlässig an Ort und Stelle zu fixieren. Zur Anwendung kommen Kabelhalterungen daher beispielsweise an:

  • Elektromotoren
  • Schaltkästen
  • Steuerungselektronik und Spannungsversorgung

Kabelhalter für Elektromotoren

Elektromotoren, wie sie im Automobil- und Lokomotivbau zum Einsatz kommen, beherbergen große Mengen an Kabeln und elektrischen Leiterbahnen, die aufgrund der herrschenden Bewegungen unbedingt an Ort und Stelle gehalten werden müssen, um Kurzschlüsse oder schwerwiegende Motorschäden zu verhindern.

Kabelhalter für Schaltkästen

Kabelhalterungen von Sattler sorgen für Ordnung im Schaltkasten. Denn gerade hier, wo viele Leitungen zusammenlaufen, Sicherungsautomaten vor Gefahren schützen und der reibungslose Betrieb elektrischer Anlagen geregelt wird, ist dauerhafte Ordnung der Kabelbäume unabdingbar.

Kabelhalter für Maschinen: Steuerungselektronik und Spannungsversorgung

Vibrationen und bewegliche Teile sind charakteristisch für viele Maschinen im industriellen Bereich. Gerade deshalb ist eine dauerhafte und zuverlässige Fixierung elektrischer Zuleitungen oder der Steuerungselektronik von größter Wichtigkeit. Kabelhalterungen aus hochwertigen Elastomeren bieten einerseits genügend Halt, sind andererseits aber auch in der Lage, Vibrationen und Stöße abzufangen und so die teilweise filigrane Verkabelung einer Industrieanlage zu schützen.

Als Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und Expertise beim Einsatz von Elastomeren gelingt es uns bei Sattler immer wieder, auch für knifflige Herausforderungen ausgeklügelte und raffinierte Befestigungslösungen zu finden. Kontaktieren Sie uns deshalb jetzt und stellen Sie uns Ihr Projekt vor. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine passgenaue Lösung für Ihre Kabel.

Wir fertigen Kabelhalter in verschiedenen Werkstoffen – ganz nach Ihren Wünschen

Als Spezialist für Polymere empfehlen wir als Material für Kabelhalter in aller Regel hochwertige Elastomere. Dieses Material ist preiswert und weist alle physikalischen und chemischen Eigenschaften auf, die für solche Bauteile wichtig sind. Und wer denkt, dass Kabelhalter schwarz sein müssen, wird von uns überrascht sein. Auf Wunsch liefern wir unsere Produkte in nahezu jeder gewünschten Farbe.

Kabelhalter aus Elastomeren

Elastomere sind formbare Kunststoffe, deren bekannteste Vertreter vermutlich Gummi und Kautschuk sind. Diese Kunststoffe bieten genügend Festigkeit, um auch größere Kabelmengen sicher zu fixieren. Dabei sind sie aber flexibel genug, um die Isolierung einzelner Kabel nicht zu beschädigen oder leichte Stöße abzufangen. Außerdem sind Elastomere elektrische Isolatoren, die Kurzschlüsse zwischen Kabeln und Maschinenteilen verhindern können.

Kabelhalter aus Metall

Für spezielle Anwendungen ist auch die Herstellung von Kabelhaltern aus Metall möglich. Diese Ausführung kommt immer dann zur Anwendung, wenn besondere Umgebungsverhältnisse den Einsatz von Elastomeren nicht sinnvoll erscheinen lassen.

Wir bei Sattler lieben die Herausforderung, individuelle Lösungen zu entwickeln und zu produzieren. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um Ihr nächstes Projekt mit unserer Unterstützung zu realisieren.

Passgenaue Kabelhalter von Sattler für Ihren Maschinenbau

Maschinen sind oft so individuell wie die Produkte, die auf ihnen gefertigt werden. Da wundert es nicht, dass auch Kabelhalter individuell geplant und hergestellt werden müssen. Eine Spezialität die wir bei Sattler seit langem beherrschen.

Kabelhalter für den Elektromotor

In Elektromotoren werden großen Mengen Kabel verbaut, die nicht nur aus Wartungsgründen ordentlich gebündelt und fixiert werden müssen. Hohe Temperaturen treten dabei in Motoren genau so auf wie starke Magnetfelder oder dauernde Schwingungen. Das geeignete Material für Kabelhalterungen in Elektromotoren muss also alle diese auftretenden Belastungen auffangen können. Hierzu eignet sich besonders gut das Polyamid PA 66.

Die Vorteile von Kabelhaltern aus PA66 von Sattler

Bei PA 66 handelt es sich um ein leistungsfähiges Polyamid, das sich durch große Härte und Steifigkeit auszeichnet. Eine hohe Abriebfestigkeit und hervorragende Wärmeformbeständigkeit machen PA 66 zum Werkstoff der Wahl, wenn es um hochbelastbare Kabelhalterungen geht.

Maßgefertigte Kabelhalter für Ihre Elektro- und Elektronikindustrie

Kabelhalter gehören zur Grundausstattung von Montagen und der Elektro- und Elektronikindustrie. Entlang von Decken und Wänden werden nicht selten mehrere Kilometer Kabel für eine Installation benötigt.

Kabelhalter für Montagen an der Wand

Kabelhalter für Wand-Montagen nehmen oft große Kabelmengen auf und fixieren diese sicher auf verschiedenen Untergründen. Hierzu gibt es Kabelhalter mit Nagel- und Schraubenmontage.

Kabelhalter zur Fixierung an der Decke

Zur Kabelbefestigung unter der Decke bedarf es einer speziellen Kabelhalterung. Kabelhalter für Decken-Montage zeichnen sich durch eine Kabelaufnahme auf, die speziell für die Deckenmontage geeignet ist.

Individuell angefertigte Kabelhalter für Ihren Fahrzeugbau

Mit dem immer schneller stattfindenden Einbau elektronischer Bauteile in Autos steigt auch die Zahl der zu verlegenden Kabel. Somit besteht auch für diesen Industriezweig ein erhöhter Bedarf an individuell angefertigten Kabelhaltern.

Kabelhalter für’s Auto

In modernen Kraftfahrzeugen sind mehrere Kilometer Kabel verlegt und zu Kabelbäumen gebündelt. Dort werden sie von speziell angefertigten Kabelhaltern an Ort und Stelle gehalten.

Wir produzieren Kabelhalter auch als Ersatzteile

Auch für ältere Kraftfahrzeugmodelle produzieren wir bei Sattler auf Wunsch gern Kabelhalterungen als Ersatzteile. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Nach Ihren Vorgaben produzieren wir gern Kabelhalter als Ersatzteile!