Die wichtigsten Informationen als Übersicht

 

AnwendungElektr. Gehäuse
WerkstoffNBR
Farbewählbar
Abmessungen85 x 80 x 1mm
BrancheE-Technik
Stückzahl150.000 Stk/ a

 

  • Engineering:
    Als Form- und Stanzteil entwickelt
  • Beschaffung:
    Basis Südeuropa und Asien
  • Logistik:
    ohne Besonderheit

Was sind Dichtungen?

Dichtungen aus Gummi werden in der Regel zwischen zwei Elementen angebracht. Sie bestehen aus elastischem Material, das Unebenheiten ausgleichen kann, indem es sich an die Oberflächengegebenheiten anpasst. So wird eine hohe Dichtwirkungerzielt. Dichtungen werden in allen erdenklichen Formen und Abmessungen produziert und finden so an vielen Stellen Anwendung.

Wofür benötigt man Dichtungen?

Zweck der Dichtungen ist es, Elemente gegeneinander und nach außen hin gegen verschiedene Medien wie beispielsweise Luft oder Wasser undurchlässig zu machen. Dies kann nötig sein, um einen Verlust derselben zu verhindern oder empfindliche Bauteile vor Umgebungsfeuchtigkeit zu schützen. Zum Einsatz kommen Dichtungen daher sehr häufig in

  • elektronischen Schaltkästen
  • Rohrleitungen für Öl, Wasser, Druckluft etc.
  • Pumpen und Motoren

In welchen Branchen kommen Dichtungen zum Einsatz?

Dichtungen sind unentbehrlich für fast alle Industriebereiche, da sie den sicheren und effizienten Betrieb von Anlagen, Rohrsystemen und Aggregaten gewährleisten. Sie stoßen auf Dichtungen unter anderem in der

  • Elektroniksparte
  • Automobilbranche
  • Sanitärindustrie